Gebet für den Frieden

Terminänderung!! Friedensgebete ab jetzt immer am 4. Freitag im Monat.

 

Termine der Friedensgebete 2019 : in die Marienkirche Großenkneten, Markt 4 um 18.30 Uhr

  •  Freitag      25. Januar  
  •  Freitag      22. Februar  
  •  Freitag      26. April      

  •  Freitag      24. Mai        

  •  Freitag      28. Juni       

  •  Freitag      23. August

  •  Freitag      27. September

  •  Freitag      25. Oktober

  •  Mittwoch   20. November um 19.00 Uhr Gottesdienst für den Frieden am Buß- und Bettag

 

2 Jahre Friedensgebet

Seit 2 Jahren trifft sich eine kleine Schar regelmäßig am 3. Mittwoch im Monat zum Friedensgebet in unserer Marienkirche, Markt 4, Großenkneten. Um 18.25 Uhr laden die Glocken dazu ein. Von Taizé Gesängen eingebettet haben wir über Krisenherde, unmenschliche Kriegsverbrechen oder Gewalt in unserem direkten Umfeld aufgeklärt und um ein Umdenken von Machthabern, eine Veränderung der sozialen Verhältnisse und für ein liebevolles, friedliches Miteinander gebetet. Auch war es uns wichtig, auf die positiven Impulse hinzuweisen, die es ja zum Glück auch gibt, sowie auf die kleinen Schritte im eigenen Leben, mit denen wir für eine gerechtere und somit friedlichere Welt eintreten können.

Das Gebet wird von Gott gehört und kann die Welt verändern und das Beten verändert uns und unsere Sicht auf die Welt.

Nach zwei Jahren sind wir nun auf der Suche nach einer neuen Form für das Friedensgebet und nach Menschen, die bereit sind, sich ebenfalls einzubringen. Denn es ist uns weiterhin ein wichtiges Anliegen für den Frieden zu beten und auch den Finger in die Wunde zu legen, wo wir direkt oder indirekt zu Kriegsförderern werden; wo unser Reichtum auf fremdem Leid beruht. Ebenso ist es uns ein Anliegen, uns auf unsere jüdisch-christliche Tradition und die daraus resultierende christliche Ethik zu besinnen.

Zur neuen Form gehört ein neuer Zeitpunkt: zum Friedensgebet laden wir ab Januar 2019 immer am 4. Freitag des Monats um 18.30 Uhr ein, also am 25. Januar und 22. Februar. Während der Passionszeit feiern wir Passionsandachten. Ab April dann wieder das Friedensgebet am Freitag (26.04.) um 18.30 Uhr.

Wir freuen uns, wenn wir gemeinsam mit Ihnen für einen gerechten Frieden in unserer Welt beten können. „Hände zum Gebet falten, ist der Anfang eines Aufstandes gegen die Unordnung der Welt.“ (Karl Barth)

Dorothee Breger, Andrea Jaedicke

  • Startseite
  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken

© 2011 Ev.-luth.Kirchengemeinde Großenkneten Markt 2-  26197 Großenkneten Tel 04435 5633 Impressum